Aktuelle Seite: Startseite » Corona
 

Gottesdienste in der Coronazeit

Ab Sonntag, den 10.05.2020 sind Gottesdienste unter besonderen Regeln und Maßnahmen wieder möglich. Mittlerweile ist auch die Teilnehmeranzahl nicht mehr beschränkt, deswegen wird wieder nur noch ein gemeinsamer Gottesdienst um 10:00 Uhr angeboten. Eine Anmeldung ist nicht mehr nötig.

Regeln und Maßnahmen

Angebote in der Coronazeit

Weil nicht alles abgesagt ist, gibt es hier einige Online-Angebote, die helfen können den Glauben auf neuen Wegen zu entdecken. Da nicht alle externen Angebote komplett gesichtet werden konnten gilt: „Prüft alles, das gute behaltet.“ Viel Gelingen dabei in den eigenen 4 Wänden Gottesdienst zu feiern und Glauben zu leben.

Tipps für Kinder

Tipps für Jugendliche

Tipps für Erwachsene

Linksammlungen

weitere Angebote

Lobpreislieder:

Osterangebote

Tipps für den Alltag

Johannes Hartl gibt in dem Video „Mir fällt die Decke auf den Kopf“ gute Tipps für die aktuellen Situation der Isolation:

  • 1. Halte einen regelmäßigen Tagesrhythmus ein, bleibe nicht im Bett hängen.
  • 2. Erstelle dir einen Tagesplan.
  • 3. Beginne jeden Tag mit einer festen Routine.
  • 4. Treibe täglich Sport.
  • 5. Lese anspruchsvolle Lektüre, Corona als Dauerthema macht dich leer und raubt dir Kraft.
  • 6. Verbringe, wenn möglich Zeit in der Natur, wenigstens am Fenster.
  • 7. Beschränke deine Zeit am PC oder Handy.
  • 8. Verzichte auf Pornos.
  • 9. Mach dir Telefon- und Skype-Termine aus.
  • 10. Halte Ordnung und Sauberkeit in deiner Wohnung und Kleidung, schaffe eine angenehme Atmosphäre.
  • 11. Plane jeden Tag eine Zeit der Stille und des Gebets.
  • 12. Verbringe täglich Zeit mit Bibellesen.
  • 13. Lebe genau einen Tag, Morgen ist morgen dran.
  • 14. Überlege dir, wofür du dankbar bist.
  • 15. Trau deinen Gedanken nicht, wenn es in dir tobt.
  • 16. Triff keine unüberlegten Entscheidungen, negative Gefühle und Ängste sind schlechte Berater.
  • 17. Gib deine negativen Emotionen nicht ungefiltert weiter.
  • 18. Werde kreativ, lerne etwas Neues.
  • 19. Bringe deine Wut, Enttäuschung und Einsamkeit zu Gott. Er ist für dich da und will dir Frieden geben.
  • 20. Nutze diese Lebenszeit.
Mir fällt die Decke auf den Kopf

In der Welt habt ihr Angst, aber seid guten Mutes, ich, Jesus, habe die Welt überwunden. Das sage ich euch, damit ihr in mir Frieden habt.

~ Die Bibel – Johannes 16, 33

In der Dunkelheit ist es besser eine Kerze anzuzünden, als über die Dunkelheit zu klagen.

~ Sprichwort